Herdenverhalten

Warum Anleger gerne der Masse folgen

Unweigerlich denkt man beim Begriff Herdenverhalten an eine blökende Schafherde, die blind in ihr Unglück rennt oder an Lemminge die sich kollektiv in den Tod stürzen. Ganz so drastisch sind die Auswirkungen des Herdenverhaltens an den Finanzmärkten meist nicht, obwohl auch die durch dieses Phänomen entstandenen Verluste sehr schmerzlich sein können. Um den Ursachen für das Herdenverhalten auf den Grund zu gehen, hat sich in den letzten Jahren ein noch relativ junger Zweig der Wirtschaftswissenschaft, die Behavioral Finance (Verhaltens-ökonomik), verstärkt mit diesem Thema beschäftigt. Dass Anleger blind der Masse folgen ist meist in der Spätphase eines Anlagezyklus zu beobachten und führt häufig zu Spekulationsblasen.

Partner

Referenzen

Machen Sie sich ein ehrliches Bild von den Meinungen und Rückmeldungen meiner Kunden. Mehr…

Depotzugang

Hier erreichen Sie bequem die Onlineverwaltung Ihres Investmentdepots.

Zu Ihrem Depot

Top-Berater

WhoFinance zeichnet jährlich die besten Berater Deutschlands aus. Grundlage für diese Auswahl sind die von Kunden abgegebenen und von WhoFinance streng und unabhängig geprüften Bewertungen.

Top-Berater 2020

Top-Berater 2020

Auf meiner Referenz-Seite finden Sie die die vollständige Liste meiner Auszeichnungen von WhoFinance der vergangenen Jahre.

Erfahrungen & Bewertungen zu Tobias Birx