Für rund 90% der Deutschen entfällt der Soli

Mehr Netto für Sie ab 2021!

Der Solidaritätszuschlag entfällt für die meisten Bürger ab 2021 – erfahren Sie in dem Film und mit dem Solirechner, wie viel „mehr vom Netto“ dies für Sie bedeutet!

Den Solidaritätszuschlag gibt jeder Arbeitnehmer mit einer steuerpflichtigen Beschäftigung monatlich von seinem Bruttogehalt ab. Wie hoch der sogenannte „Soli“ ist und wer diese Steuer zahlen muss, ist im Gesetz klar geregelt. Im Jahr 2021 wird der Solidaritätszuschlag für die meisten Bürger entfallen.

Im Koalitionsvertrag ist vorgesehen, dass für 90 Prozent der heutigen Zahler der Soli ab 2021 vollständig entfallen wird. Bis zu einem zu versteuernden Einkommen von 61.717 Euro wird zukünftig kein Soli mehr fällig.

Weitere 6,5 Prozent der Soli-Zahler profitieren von einer sogenannten Milderungszone. Bis zu einem zu versteuernden Einkommen von 96.409 Euro muss der Soli nur anteilig gezahlt werden. Für Verheiratete verdoppeln sich diese Beträge.

Berechnen Sie mit unserem Soli-Rechner, um welchen Betrag sich Ihr monatliches Nettogehalt steigern wird, wenn dieser abgeschafft wird.

Hier geht’s zum Soli-Ersparnis-Rechner

Partner

Referenzen

Machen Sie sich ein ehrliches Bild von den Meinungen und Rückmeldungen meiner Kunden. Mehr…

Depotzugang

Hier erreichen Sie bequem die Onlineverwaltung Ihres Investmentdepots.

Zu Ihrem Depot

Top-Berater

WhoFinance zeichnet jährlich die besten Berater Deutschlands aus. Grundlage für diese Auswahl sind die von Kunden abgegebenen und von WhoFinance streng und unabhängig geprüften Bewertungen.

Top-Berater 2020

Top-Berater 2020

Auf meiner Referenz-Seite finden Sie die die vollständige Liste meiner Auszeichnungen von WhoFinance der vergangenen Jahre.

Erfahrungen & Bewertungen zu Tobias Birx